Wir tun alles, um auch während der Corona-Pandemie eine gute und sichere Zahnbehandlung anbieten zu können. Wir haben Maßnahmen ergriffen, um den ohnehin hohen Infektionsschutz-Standard in unserer Praxis weiter zu verschärfen. Am Eingang steht Ihnen Händedesinfektionsmittel zur Verfügung. Wir sorgen dafür, dass zu jeder Zeit der Sicherheitsabstand zu anderen Patienten und Mitarbeitern, die nicht unmittelbar an Ihrer Behandlung beteiligt sind, eingehalten wird.

Darüber hinaus führen wir weitere Infektionsschutzmaßnahmen durch, damit Sie sich während unserer Behandlung sicher fühlen können. Trotzdem können wir natürlich keinen hundertprozentigen Schutz vor Coronaviren versprechen. Deshalb bitten wir Sie, nicht ohne vorherige Terminvereinbarung in unsere Praxis zu kommen. Telefonisch können wir klären, ob Ihre Behandlung zum jetzigen Zeitpunkt sinnvoll ist.